Sunday, April 14, 2013

Damp and a Birthday

Last weekend we visited my hubby in Damp. A quilting friend invited us to stay in her summer house.

Letztes Wochenende haben wir meinen DH in Damp an der Ostsee besucht. Wir durften im Ferienhaus von meiner Quiltfreundin wohnen und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Ihr könnt das Ferienhaus mieten. Es können 6 Personen dort übernachten und auch für eine kleine Gruppe von Strickerinnen oder Quilterinnen ist dort genug Platz. Man läuft nur 10 Min. zum Strand.

IMG_0665


The comfy couch in the living room.
We were greated with flowers.

Wir fanden diesen wunderschönen Blumenstrauß vor. Danke!!!!

IMG_0662

IMG_0624

This is where my Hubby resides.  This inspires me to make a quilt. 1970ies architecture.

Hier wohnt mein Mann. 70ger Jahre Architektur mit Farbe aufgefrischt. Die Farben könnte man gut in einem Quilt umsetzen.


IMG_0622

Marie turned 22 that day. Happy Birthday! It was freezing cold but sunny.

Marie hatte am nächsten Tag Geburtstag .

IMG_0618


Early morning walk at the beach where we wrote her age with shells.

Was gibt es schöneres als an seinem Geburtstag morgens früh schon einen Strandspaziergang bei schönstem Sonnenwetter zu machen. Nun wisst ihr auch, wie alt Marie geworden ist.

IMG_0634


IMG_0647





IMG_0649

We visited Kappeln harbor, where you can eat at the "Black Pearl " Restaurant. We chose to have sandwiches with fresh smoked fish and egg sandwiches for the vegetarians to go and skipped the restaurant visit. Anna-Lena, my oldest daughter came with us for the weekend.


Mittags sind wir nach Kappeln gefahren und haben uns den Hafen und die kleine Altstadt angeschaut. Gegessen haben wir nicht im Black Pearl sondern haben uns Fischbrötchen bzw. Eierbrötchen gekauft und sie auf einer Bank im Hafen verzehrt. Anna-Lena, unsere älteste Tochter hat uns begleitet.


Nachmittags fuhren wir zur berühmten  "Wollsucht" nach Flensburg. Der kleine Laden quillt über mit der schönsten Wolle, die es bei uns leider nicht zu kaufen gibt. Ich habe Wolle für meinen zweiten "Color Affection Shawl" gekauft. Das Alpaka Garn von Drops hat neue Banderolen mit süßen Lamas.
 Marie  hat auch einen Blogeintrag über Damp geschrieben


In the afternoon we went to Flensburg to visit the yarn shop "Wollsucht" to buy some wool. For my second "Color Affection Shawl" I bought these Drops Alpaka skeins with the new llama picture. Anna-Lena and Marie also found some yarn and we all left the store with smiling faces. Marie  wrote a blog post too, jump over and see what she got.



IMG_0658


2 comments:

  1. Hi Patricia,

    Ich freue mich Ihre Blog zu finden. Ich lese Maries Blog seit viele Zeit, aber ich freue mich Ihre Blog zu lesen, weil Sie beide englisch und deutsch benutzen. Ich wohne in die USA, und ich lerne deutsch (ein bisschen) an der Uni. Aber im Klasse, ich lerne meine Lieblings-Vokabular nicht. Ihre Blog hat die gute Worte, wie "Nähgarne" und "Schneidestation".

    Es tut mir leid für meine einfache Sätze und schlechte Grammatik! Aber danke für Ihren guten Nähen-worten.

    ReplyDelete
  2. Vielen Dank für deinen Kommentar. Dein Deutsch ist sehr gut und die deutsche Grammatik machen auch wir Muttersprachler nicht immer richtig. Viel Spaß weiterhin beim Deutsch lernen. Damit mehr Menschen meinen Blog lesen können schreibe ich ihn in 2 Sprachen.

    ReplyDelete

Thank you so much for leaving comments - I enjoy reading every single one of them.
Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich über jeden Kommentar.