Thursday, April 4, 2013

Triple Zip Pouch

For a long time I wanted to sew the triple zip pouch from Debbie at "a quilters Table". At first it looked a little scary with all the zippers but if you follow all the steps of the tutorial, you can sew  this pouch... as long as you have no cats in your sewing room.

This is how I startet happily laying out my fabric and zippers   ...

Seit langem wollte ich die  triple zip pouch from Debbie at "a quilters table" nähen. Nachdem ich diese Tasche bei vielen Bloggern gesehen habe, wollte ich auch mal mein Glück damit versuchen.

fröhlich habe ich die Stoffe und Zipper rausgesucht und dann kam Lina und besetzte meinen Zuschneidetisch.

IMG_0605

when I came back to my sewing room after a little interruption Lina had conquered my cutting table.

IMG_0608

I thought don't mess with Lina and took a second cutting mat laid it on the floor and went on, but then....

Mit Lina wollte ich mich nicht anlegen und habe also meine zweite Schneidematte auf den Fussboden gelegt um dort zuzuschneiden. Ich hatte die Rechnung ohne O'Malley gemacht, der sich sofort auf der neuen Schneidestation wohl fühlte. Nachdem ich die Katzen weggelockt ( rausgeschmissen) hatte, war ich nach einigen Stunden die glückliche Besitzerin einer Triple Zip Pouch.


IMG_0609

O' Malley came and occupied my second cutting space. Hours later I finally finished my bag.

IMG_0611


Thank you Debbie for this tutorial. Without you I wouldn't have dared to sew three Zippers in one little purse.

Vielen Dank an Debbie für das ausführliche und sehr gut erklärte Tutorial. Ohne Dich wäre ich nie auf die Idee gekommen 3 Zipper in eine kleine Tasche zu nähen.


No comments:

Post a Comment

Thank you so much for leaving comments - I enjoy reading every single one of them.
Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich über jeden Kommentar.